Mädchen sicher inklusiv – Ein Angebot des Mädchenhaus Bielefeld e.V. für Mädchen und junge Frauen
mit Behinderung / chronischer Erkrankung.

Bielefeld: Angebot für Mädchen mit Behinderung / chronischer Erkrankung. Hilfe, Schutz und Beratung bei Vergewaltigung, sexueller und seelischer Misshandlung

Suchst du Informationen zu Themen wie:

Bielefeld: Angebot für Mädchen mit Behinderung / chronischer Erkrankung. Hilfe, Schutz und Beratung bei Vergewaltigung, sexueller und seelischer Misshandlung

 
Selbstbestimmung, Liebe, Gewalt und Hilfe-Möglichkeiten oder fühlst dich von bestehenden Beratungs-Angeboten nicht angesprochen? 

Ist es zum Beispiel so, dass

  • du dich fragst, wie du dich gegen blöde Anmache, Belästigung und Gewalt schützen kannst?
  • Du Gewalt erlebst und nicht weißt, wo du Hilfe und Unterstützung bekommen kannst?
  • Du Angst hast, dass dir nicht geglaubt wird?
  • dir Hürden und Barrieren im Alltag begegnen, die es dir schwer machen, dabei zu sein und dich mitzuteilen – obwohl du das gerne möchtest?
  • es dir leichter fällt, in Gebärdensprache beraten zu werden?
  • du gerne in Leichter Sprache beraten werden möchtest?
  • du als junge Frau im Rolli einen Selbstverteidigungskurs suchst?
  • du das Gefühl hast, dass deine Behinderung bei anderen immer im Vordergrund steht?
  • du geärgert wirst oder nicht mitmachen darfst, weil andere dich nicht dabei haben wollen?
  • andere dir häufig nicht zutrauen, eigene Entscheidungen zu treffen?
  • du mehr für deine Rechte kämpfen musst, als deine Freundin ohne Behinderung?
 
Adresse

Mädchen sicher inklusiv

Renteistraße 6 (rolligerechte Räume)
33602 Bielefeld

Träger

Mädchenhaus Bielefeld e.V.

Renteistraße 14 · 33602 Bielefeld

Tel. 0521 178813
maedchenhaus-bielefeld(at)t-online.de