Beratungsstelle des Mädchenhaus Bielefeld e.V.

BIST DU VERZWEIFELT UND WEISST NICHT MEHR WEITER?

Bielefeld: Beratung und Hilfe bei: Vergewaltigung, sexueller und seelischer Gewalt. Stress mit Eltern, Lehrern, Mitschülern und Kollegen, droht Zwangsheirat?
  • Gibt es bei dir zuhause ständig Stress?
  • Wirst du geschlagen, bedroht, sexuell missbraucht?
  • Hacken alle in der Schule oder am Arbeitsplatz auf dir herum?
  • Hattest du ein unangenehmes Erlebnis, evtl. auch im Chat, das dich sehr beunruhigt?
  • Brauchst Du Infos bei einer Strafanzeige, Begleitung zur Polizei oder zum Gericht?
  • Machst du dir große Sorgen um deine Freundin, Schwester…?

Offene Sprechstunde für Mädchen in deutscher, türkischer und englischer Sprache:
Di. von 13.00 – 15.00 Uhr in der Beratungsstelle

 

UNSERE BERATUNGSANGEBOTE SIND:

  • Interkulturell, das heißt, wir sind für alle Mädchen und junge Frauen
    ab 12 Jahren jeglicher Nationalität und Religion da!
  • Parteilich, das heißt, wir stehen auf deiner Seite und vertreten deine Interessen.
  • Anonym und vertraulich – du musst uns nicht deinen Namen und deine Adresse nennen. Niemand erfährt, dass du bei uns warst.
  • Kostenfrei, du bekommst keine Rechnung und benötigst keine Krankenkassenkarte!

Du kannst in der Mädchen Beratungsstelle:

  • anrufen und von einer Mitarbeiterin telefonisch beraten werden oder einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren,
  • ohne Termin direkt in die offene Sprechstunde kommen,
  • über die Online-Beratung deine Sorgen und Fragen mailen oder chatten,
  • therapeutische Beratung bekommen.
  • Die Beratung ist in Deutsch, Türkisch und Englisch möglich.

Weitere Informationen auch in den Sprachen Albanisch, Deutsch, Englisch, Kurdisch, Russisch und Türkisch
erhältst du auch unter:
www.maedchenhaus-onlineberatung.de.

Adresse und Träger

Mädchenhaus Bielefeld e. V.

Renteistr. 14 · 33602 Bielefeld
Tel. 0521/178813